Wir konnten den ersten Crafter im Herbst 2018 umbauen. Wir haben das Seikel Fahrwerk, den Unterfahrschutz für das Differential, für den Motor und für den

AdBlue Tank verbaut. Dazu haben wir eine andere Bereifung montiert. Den Crafter haben wir anlässlich unseres Offroad Events getestet. Auch der Crafter mit

dem 4Motion Antrieb schafft unglaubliche Strecken zu fahren. Der Crafter legt ein ähnliches Fahrverhalten an den Tag wie der VW T6. In Vorbereitung haben wir

ein kürzeres Getriebe von Seikel, was die offraod Eigenschaften noch verstärkt.

 

Dieser Umbau ist absolut Island tauglich, noch einige Anpassungen und dann kann es schon losgehen. Dazu bieten wir noch einige Sachen dazu, Rockslider, Snorkel

und wie bereits gesagt das kürzere Getriebe.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare